Inhaltsbereich

Die Arbeit der Lernpaten ist hoch wirksam!

Selbstbewusstsein - Offenheit - sprachliche Kompetenz - bessere Schulleistungen

Die Befragung der Lernpaten/Lernpatinnen (insgesamt 55 Fragebögen) umfasste folgende Bereiche: Motivation der Lernpaten, überwiegende Tätigkeit mit den Patenkindern, Einschätzung zur eigenen Rolle, Zusammenarbeit mit den Schulen, Teilnahme und Einschätzung der Netzwerktreffen, Bewertung der Qualifizierungsmaßnahme, Einschätzung zu Zielerreichung und Wirksamkeit.

Die aktuelle Untersuchung weist noch deutlicher die Verbesserung in zahlreichen Kompetenzbereichen nach. Auf der eher fachlichen Ebene sind es die schulischen Leistungen und die Sprachkompetenz, im sozialen Feld führen vermehrte Kontakte im schulischen sowie im außerschulischen Bereich aus einer eher isolierten Position heraus, die methodische Kompetenz wird durch sorgfältigeres, strukturierteres und konzentrierteres Arbeiten umfangreich entfaltet und das selbstbewusstere, offenere Auftreten sowie die neugierigere, motiviertere Haltung lassen auf eine Stärkung der Selbstkompetenz schließen.
Die Eindeutigkeit dieser Ergebnisse wird von den Lernpaten als auch den Lehrkräften gleichermaßen attestiert.

Zusammenfassend ist zu sagen: Nach gerade 5jähriger Laufzeit des Projektes LERNPATEN SAAR zeigen die gewonnenen Erkenntnisse, dass die am Anfang stehende Vision, kurz gefasst „Kinder stark machen“, sich auf einem sehr guten Weg zur Realisierung befindet.

Interview


Rechter Inhaltsbereich