Inhaltsbereich
02.02.2016

Kinder stark machen!

Lernpaten leisten weitaus mehr als Nachhilfeunterricht


Lernen helfen, Zukunft schenken: Kinder und Jugendliche aus bildungsfernen und benachteiligten Schichten sowie in schwierigen Lebenssituationen sollen durch Begleitung von ehrenamtlichen Lernpaten in ihren kognitiven, emotionalen und sozialen Kompetenzen gestärkt und somit ihre Bildungschancen erhöht werden.

Es geht dabei nicht in erster Linie um Nachhilfeunterricht und/oder Hausaufgabenbetreuung, sondern es geht  wesentlich darum, die Lernenden in ihrem Lernprozess wirksam zu begleiten und zu unterstützen und somit letztlich die Persönlichkeit des Kindes/des Jugendlichen zu stärken. Dazu wird den Lernpaten in einer Qualifizierungsmaßnahme gutes Handwerkszeug an die Hand gegeben.

Nach dem Aufbau eines Vertrauensverhältnisses soll durch zielführende Gespräche, durch methodische Hinweise zum Lernverhalten sowie durch außerschulische Unternehmungen (Sport, Theater, Musik, Kino, Ausstellungen) das Selbstvertrauen gesteigert werden. Durch diese ganzheitliche Förderung wird eine Grundlage für selbstreguliertes, lebenslanges Lernen gelegt.

 

 


Rechter Inhaltsbereich