Inhaltsbereich
28.09.2019

Jetzt knacken wir die 200-er-Marke

Der 13.Ausbildungslehrgang für die Lernpaten Saar geht zu Ende


Traditionsgemäß mit einer kleinen Feierstunde beschließen die Lernpaten einen Qualifizierungslehrgang. Diesmal treffen sich die Lernpaten im Mehrgenerationenhaus in Homburg-Erbach und werden in würdigem Rahmen und mit einem kleinen künstlerischen Programm und einem Zertifikat verabschiedet

In acht Seminaren werden die Lernpaten auf die wichtigen Aufgaben ihrer neuen Tätigkeit vorbereitet. Es zeigt sich, dass die Ehrenamtler sehr dankbar für diese Instruktionen sind, weil die Kinder und Jugendlichen einige Anforderungen stellen. Themen sind dabei: Schwierige Lebenssituationen, Werte und Normen, Kindeswohlbedingungen, entwicklungspsycholgische Grundlagen, die Schulsituation, aber auch über Gesprächsführung, die Rolle des Lernpaten, Lernmethoden und die Motivation für eine spätere Berufsfindung der Jugendlichen gesprochen.

Mit dem Lehrgang im Bomburg sind jetzt 201 Lernpaten ausgebildet und in den saarländischen Schulen tätig.

Die Lernpaten sollen nach den Herbstferien wohnortnah in den Grundschulen und weiterführenden Schulen eingesetzt werden. Der Bedarf in saarländischen Schulen ist groß.  Die kleine Feiersund findet am 24.Oktober 2019, 18 Uhr statt. Herzlich sind alle Lernpaten eingeladen.

Einladung


Rechter Inhaltsbereich